Cteam Mobilfunkmastbau verstärkt sich im Bereich Gründung

Annette Kolb-Brustgi, Tim Scheffler und Jochen Spitz

Mit der Übernahme der Mitarbeiter der STR Straßen, Tief- und Rohrleitungsbau erweitert Cteam die Kompetenz als integraler Dienstleister im Mobilfunkmastbau. Der am Standort Podelzig bei Frankfurt (Oder) ansässige Spezialist unterstützt zukünftig als Bestandteil der Cteam Consulting und Anlagenbau GmbH bundesweit bei Gründungsarbeiten und Infrastruktur.

„Mit dem Know-how und der zugewonnenen Schlagkraft sind wir zukünftig noch besser in der Lage, unser Wachstum im Bereich Netzausbau zu verfolgen. STR ist die ideale Ergänzung zu unseren Aktivitäten und wir heißen Tim Scheffler und sein Team herzlich willkommen.“ sagt Jochen Spitz, Geschäftsführer bei Cteam.

Über Cteam

Cteam ist ein führender Dienstleister im deutschen und europäischen Strom- und Mobilfunknetz. Seit über 20 Jahren sind wir Experte und zuverlässiger Partner für Engineering, Freileitungsbau, Mobilfunk und mobilen Bodenschutz.

Cteam wirkt vom süddeutschen Ummendorf aus und ist mit sieben weiteren Standorten in ganz Deutschland, sowie Tochtergesellschaften in Österreich, Frankreich und Luxemburg vertreten. In der Unternehmensgruppe arbeiten mehr als 1.200 Menschen aus 21 Nationen. Die in der Cteam Holding zusammengefassten Geschäftsbereiche erwirtschafteten in 2021 eine Leistung von rund 380 Millionen Euro.

Mit den Netzbauprojekten in ganz Mitteleuropa schafft Cteam die Grundlage für eine hohe Versorgungssicherheit im Strom- und Mobilfunkmarkt, trägt zum Gelingen einer grünen Energiewende und der Digitalisierung vieler Lebensbereiche bei.