DIE CTEAM-ER­FOLGS­GE­SCHICH­TE

Im Jahr 2002 grün­den 21 ver­sier­te In­ge­nieu­re, Bau­lei­ter und Mon­teu­re die Cteam Con­sul­ting & An­la­gen­bau GmbH. Das ehr­gei­zi­ge Team ge­winnt be­reits im ers­ten Jahr große Kun­den wie RWE, EnBW, Vo­da­fo­ne oder T-Mo­bi­le und er­reicht einen Jah­res­um­satz von 8,5 Mil­lio­nen Euro.
 
Im dar­auf­fol­gen­den Jahr wird die Cteam S.A. in Lu­xem­burg ge­grün­det und zwei Jahre spä­ter er­folgt der Umzug der Cteam Con­sul­ting & An­la­gen­bau GmbH in das ei­ge­ne Fir­men­ge­bäu­de in Um­men­dorf. 2006 er­öff­nen zwei Pro­jekt­bü­ros sowie eine Nie­der­las­sung in Lei­fer­de. Im sel­ben Jahr ent­steht die K2 En­gineering GmbH. Hier­zu kom­men im Jahr 2010 die HA­BAU-Cteam GmbH in Ös­ter­reich, 2012 die Cteam An­la­gen­tech­nik GmbH in Deutsch­land und 2014 die Cteam Li­gnes Aéri­en­nes S.A.S. in Frank­reich.

Nach nur sieben Jah­ren liegt der Um­satz der Unternehmens­grup­pe bei 70 Mil­lio­nen Euro, er­wirt­schaf­tet von rund 300 Mit­ar­bei­tern. Dank kon­stan­ter Wei­ter­ent­wick­lung des pro­zess­ori­en­tier­ten Pro­jekt­ma­nage­ments und ste­ti­gem Aus­bau der in­ner­be­trieb­li­chen Kom­pe­ten­zen ge­hö­ren zehn Jahre nach Fir­men­grün­dung be­reits 500 Mit­ar­bei­ter zur Cteam-Grup­pe.

Ak­tu­ell ist die Cteam Con­sul­ting & An­la­gen­bau GmbH im Bun­des­ge­biet mit sechs Stand­or­ten ver­tre­ten. Die ge­sam­te Cteam-Grup­pe hat zwölf Stand­or­te, mit Ver­tre­tun­gen in Lu­xem­burg, Frank­reich, Ös­ter­reich und Bel­gi­en.

Tä­tig­keits­fel­der

Frei­lei­tungs­bau
 
Im Frei­lei­tungs­bau über­neh­men wir als Kom­plett­an­bie­ter alle Auf­ga­ben wie Lei­tungs­neu­bau­ten, Um­bau­ten und Sa­nie­run­gen. Wir ste­hen dabei un­se­ren Kun­den für Mas­ten aller Bau­ar­ten, für alle Seil­ar­ten und für alle Pro­jek­te zur Ver­fü­gung – vom dring­li­chen Ent­stö­rungs­auf­trag bis zum groß an­ge­leg­ten Tras­sen­neu­bau.


Mo­bil­funk­mast­bau

Von der Mast­ent­wick­lung über Mast­neu­bau und -um­bau bis hin zu In­fra­struk­tur­ar­bei­ten bie­ten wir sämt­li­che Leis­tun­gen rund um Mas­ten für Mo­bil­funk und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­nik an. Ein ein­ge­spiel­tes Team aus In­ge­nieu­ren, Sta­ti­kern und Pla­nern setzt die Kun­den- und Be­hör­den­an­for­de­run­gen prä­zi­se und ter­min­ge­recht um.


En­gi­nee­ring

Un­se­re In­ge­nieu­re pla­nen und pro­jek­tie­ren Hoch­span­nungs­frei­lei­tun­gen und Ka­bel­tras­sen. Sie ent­wi­ckeln zudem Mast­rei­hen und Ge­stän­ge sowie Son­der­kon­struk­tio­nen wie zum Beispiel Auf­last­pro­vi­so­ri­en. Un­se­re In­ge­nieu­re ste­hen un­se­ren Kun­den im ge­sam­ten Pla­nungs- und Bau­pro­zess be­ra­tend zur Seite; sie lie­fern Mach­bar­keits­stu­di­en und Son­der­lö­sun­gen rund um den Frei­lei­tungs­bau.


Bau­stra­ßen

Groß­flä­chi­ge Alu­mi­ni­um-Plat­ten schaf­fen im Mast- und Lei­tungs­bau sta­bi­le Fahr­we­ge für schwe­re Lkw und Bau­ma­schi­nen, un­ab­hän­gig vom je­wei­li­gen Ge­län­de. Diese Plat­ten kön­nen wir mit mo­bi­lem Ver­la­de­ge­rät über­all zeit­nah ver­le­gen, auf Bau­stel­len sowie im öf­fent­li­chen Raum.


Ver­wal­tung

Hin­ter den Ku­lis­sen war­ten viel­fäl­ti­ge Auf­ga­ben von ent­schei­den­der Be­deu­tung: Con­trol­ling, Ein­kauf, Buch­hal­tung, IT, Or­ga­ni­sa­ti­on und Per­so­nal wol­len für ein­wand­frei­en Be­trieb sorg­sam ge­re­gelt sein.

cteam – un­se­re Stand­or­te

Um­men­dorf

Seit 2004 ist das Haupt­ge­bäu­de in Um­men­dorf, rund 40 Ki­lo­me­ter süd­lich von Ulm, Sitz der Cteam Con­sul­ting & An­la­gen­bau GmbH. Die Ge­mein­de mit rund 4500 Ein­woh­nern liegt im Land­kreis Bi­berach, an der Haupt­rou­te der Ober­schwä­bi­schen Ba­rock­stra­ße. Im Zen­trum lädt das Um­men­dor­fer Schloss (er­baut 1560) zu einer Be­sich­ti­gung ein; Ba­de­see, Ski­lift sowie das Kur- und Ther­mal­bad Jor­dan­bad er­wei­tern die Frei­zeit­mög­lich­kei­ten di­rekt vor Ort. Bis zum Bo­den­see sind es rund 40 Ki­lo­me­ter, auch All­gäu und Alpen sind nur un­we­sent­lich wei­ter ent­fernt. Und ganz ne­ben­bei: Die Fern­seh­se­rie „Lin­den­stra­ße“ ist nach der rund 200 Meter lan­gen Lin­den­stra­ße in Um­men­dorf be­nannt.


Wir sind in der Re­pu­blik zu Hau­se

Viele un­se­rer Mit­ar­bei­ter, spe­zi­ell Mon­teu­re, sind je nach Auf­trag an un­ter­schied­lichs­ten Orten im ge­sam­ten Bun­des­ge­biet un­ter­wegs. Die­sen be­son­de­ren Ein­satz dan­ken wir mit kla­ren Re­ge­lun­gen zu Ar­beits­zeit und Ent­loh­nung, damit un­se­re Mon­teu­re ihre Ar­beit in luf­ti­gen Höhen un­be­schwert er­le­di­gen kön­nen. Wei­ter­hin ver­su­chen wir, Mit­ar­bei­ter ge­zielt in un­se­rer Nie­der­las­sung in Lei­fer­de oder den Pro­jekt­bü­ros in Sieg­burg, Cott­bus, Ber­lin und Leip­zig zu plat­zie­ren. Damit hal­ten wir die Wege zu un­se­ren Kun­den mög­lichst kurz.
Diese Webseite verwendet Cookies, um korrekt zu funktionieren und Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie damit einverstanden sind, setzen Sie Ihren Besuch der Seite fort oder sehen Sie sich für weitere Informationen unser Impressum an.